Bewohner des Soziales Zentrum Calden "Wohnen im Park" gärtnern

Soziales Zentrum Calden "Wohnen im Park"

Wohngemeinschaften und betreutes Wohnen.

Betreuen. Selbstbestimmt Leben. Begegnen. Das Wohnangebot der Werk-Hilfe in Calden für ältere Menschen, ältere pflegebedürftige Menschen und Menschen mit Behinderung. Die integrative Wohnanlage für Ihre Angehörigen. Und eine Wohnanlage, die eingebettet in ein gleichfalls schönes und alle Sinne ansprechendes, wie auch funktionales Umfeld ist. 

Konzept

Ziel der Wohnanlage ist es, nicht nur Ihre Angehörigen bestmöglich unterzubringen und zu betreuen – es geht uns um eine umfassende Sicht auf die vielfältigen und individuellen Wünsche der uns anvertrauten Menschen. Gerade hier bieten sich die Wohngemeinschaften sowie das betreute Wohnangebot der Werk-Hilfe an.

In den Gemeinschaften wird der Tag durch eine klare Planung mit Sinn erfüllt. Hauswirtschaftliche Leistungen werden nicht nur geboten, sondern angeleitet. Bei der Betreuung setzen wir auf Beratung und Unterstützung – sowohl in der eigenen Wohnung wie auch außerhalb. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner möchten selbstbestimmt Leben. Und auch die Freizeit kann umfassend gestaltet werden. "Wohnen im Park" bietet beste Voraussetzungen.

Café am See

Café am See des Sozialen Zentrum Calden "Wohnen im Park"

Hochbeete

Hochbeete Soziales Zentrum Calden "Wohnen im Park"

Begegnung

Begegnung im Sozialen Zentrum Calden "Wohnen im Park"

Veranstaltungen

Boule-Meisterschaft im Soziales Zentrum Calden "Wohnen im Park"

Betreutes Pflegewohnen

In Calden bieten wir Ihren Angehörigen insgesamt 63 lebenswerte Plätze für das betreute Pflegewohnen. In unserem Gebäudekomplex "Wohnen im Park" sind die 43 modern eingerichteten Einzelappartements und 10 Doppelappartements auf mehrere Gebäude aufgeteilt und dennoch mit kurzen Wegen verbunden und schnell erreichbar. Das macht es den Bewohnerinnen und Bewohnern einfacher, soziale Kontakte untereinander zu pflegen.

Unser Ziel ist es, dass der Alltag selbstständig bewältigt werden kann und gleichzeitig eine Hilfe jederzeit in allen Situationen verfügbar ist. So ist der Hausnotruf ebenso unmittelbar erreichbar wie der Pflegedienst. 

Gebäudeansicht Betreutes Wohnen Calden

Die Wohnung

Wohnung betreutes Pflegewohnen des Sozialen Zentrum Calden der Werk-Hilfe

Bei den Wohnungen handelt es sich um 2-Zimmer-Appartements mit einer Größe zwischen 52 qm
(Einzelappartement) bis 70 qm (Belegung durch Paare).

Das Bad

Bad betreutes Wohnen des Sozialen Zentrum Calden der Werk-Hilfe

Alle Räumlichkeiten sind behindertengerecht ausgestattet inkl. Bad mit einer bodengleichen Dusche und allen notwendigen Haltegriffen.

Balkon oder Terrasse

Balkon betreutes Pflegewohnen des Sozialen Zentrum Calden der Werk-Hilfe

Jede Wohnung hat eine Terrasse oder Balkon mit Blick in eine grüne Oase.

Unterstützung

Beratungsstelle Soziales Zentrum Calden

Unterstützung im Alltag durch die Beratungsstelle und unseren ambulanten Pflegedienst.

Wohngemeinschaften

Wenn Sie sich für Ihre Angehörigen für eine Wohngemeinschaft entscheiden, dann tun Sie dies aus gutem Grund. Wenn Sie Ihre Angehörigen selbst nur schwer betreuen können, aber eine typische stationäre Einrichtung für sie nicht in Frage kommt, dann bieten Wohngemeinschaften eine Vielzahl an Vorteilen.

Neben einer hervorragenden Betreuung und Pflege auf bestem Niveau blühen Ihre Liebsten in der Gemeinschaft wieder auf. Sich auf andere Personen einlassen, sich austauschen, das Leben mit ihnen teilen: Das – und noch vieles mehr – verstehen wir unter selbstbestimmten Leben.

Gebäude Wohngemeinschaften Soziales Zentrum Calden

Das Zimmer

Zimmer der Wohngemeinschaft des Sozialen Zentrum Calden der Werk-Hilfe

Großzügige Einzelzimmer. Eine Nachtwache ist vor Ort.

Das Bad

Bad der Wohngemeinschaft Soziales Zentrum Calden

Behindertengerechtes Bad. Hilfe bei der Körperpflege erfolgt durch unseren ambulanten Pflegedienst.

Verpflegeung

Gemeinschaftsküche der Wohngemeinschaft im Sozialen Zentrum Calden der Werk-Hilfe

Alle Zimmer öffnen sich in den Gemeinschaftsbereich mit gemeinschaftlicher Küche, Speise- und Wohnbereich.

Gemeinschaft

Spiele in der Wohngemeinschaft des Sozialen Zentrum Calden der Werk-Hilfe

Füreinander und miteinander gestalten. Unsere Alltagsbegleiter und Betreuungsassistenten helfen zu strukturieren.

Kosten

So individuell die Angebote der Werk-Hilfe für Ihre Angehörigen, so variabel die Kostenstrukturen. Wir freuen uns darauf, für Sie ein Angebot zu erstellen. Schreiben Sie eine E-Mail an Ihre zuständige Ansprechpartnerin oder Ihren Ansprechpartner. Rufen Sie an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Freuen Sie sich auf unsere wertvolle Unterstützung.

Ihre Ansprechpartnerin Soziales Zentrum Calden "Wohnen im Park"

Katja Dingler
Leitung

Hegerweg 16
34379 Calden

Telefon (0 56 74) 21 54-100
Fax (0 56 74) 21 54-101
E-Mail kdingler@werk-hilfe.de

Katja Dingler Leitung Soziales Zentrum Calden Wohnen im Park
Zurück an den Anfang der Website